© 5420240 Diashow
Das Museum für Kunst und Industriein Saint-Étienne

Museum für Kunst und Industrie

Ein Trio von Know-how

5420250 Diaporama5420250 Diaporama
©5420250 Diaporama

Ein Trio von Know-how

Was haben Waffen, Fahrräder und Bänder gemeinsam? Zunge an die Katze? Sie alle waren Vorzeigeproduktionen aus Saint-Etienne und sind Gegenstand eines eigenen Rundgangs in diesem modernen, von Jean-Michel Wilmotte neu gestalteten Museum. Kein kriegerischer Anspruch, um die tragbaren Waffen aus der nationalen Manufaktur und den privaten Manufakturen zu zeigen. Das Fahrrad wird in seiner technischen, aber auch sozialen Entwicklung dargestellt. Das Band verweist auf die Seide und die Webstühle, die in der Region so präsent sind. Ganzjährig außer montags, 6,50 €.